Positives Hanf!

Last Euch nicht länger belügen!

Hallo aus Uruguay,

was sind wir doch in den letzten Jahren so viel belogen worden was die schöne Hanfpflanze angeht. Sie wurde und wird noch verteufelt bis zum geht nicht mehr. Nicht aus gesundheitlichen Gründen, sondern vielmehr aus, wie soll es auch anders sein in unseren Zeit, wirtschaftlichen Gründen.

Warum das so ist zeigt Euch das folgende Video!


Dabei ist Hanf eine der Besten Nutzpflanzen die wir überhaupt haben.

Sie ist alles Andere als ein Droge.

Seit nun mehr über einem Jahr nutze ich selbst fast täglich Marihuana für ein besseres Wohlbefinden. Die Betonung liegt auf fast. Es gibt Tage da vergesse ich es einfach, weil ich so müde war und einfach eingeschlafen bin bevor ich mir meine Tüte anzünden konnte. Spricht ja nicht unbedingt für eine Sucht oder?

Hanf ist sehr vielseitig.

man kann daraus nicht nur Papier und Stoffe herstellen, nein auch Öl welches in einem bestimmten Verfahren aus der Pflanze gewonnen wird. Man nennt es CBD Öl aus dem dann wieder CBD Tropfen  hergestellt werden welche gerade in der Krebs und Schmerztherapie eine sehr gute und immer größer werdende Rolle spielen. So gibt es Krankheiten, die ab einem gewissen Stadium nur noch mit CBD Tropfen zu lindern sind. MS- Multible Sklerose gehört zum Beispiel dazu. Mein Bruder leidet an dieser schrecklichen Krankheit.

Doch auch zu Vorbeugung ist Cannabis gut, denn es ist in der Lage den Ausbruch solcher Krankheiten von vorne herein nicht nur zu lindern sondern gar zu verhindern.

Und hier greift wieder die Verbotslobby.

Nicht nur, dass die Verwendung vom, für unsere Umwelt schädlichen, Kunststoff eingeschränkt bis sogar gänzlich unnötig wird, was der Öl -Industrie absolut nicht passt, so verhindert oder lindert es Krankheiten, was dann der Pharma und Krankheitsindustrie gegen den Strich geht.

Kurzum Hanf steht verschiedenen Interessengruppen aus finanziellen Gründen im Weg.

Wie gut, dass wir nun endlich aufwachen und die Nutzung von Hanf, Cannabis oder auch Marihuana in immer mehr Ländern frei geben. Gerade Uruguay ist ein sehr gutes Beispiel dafür. Doch ach in der USA gibt es immer mehr Bundesstaaten welche das Gras frei gegeben haben.

In Deutschland tut man sich natürlich wie immer schwer.   Sind doch gerade da große Pharmaunternehmen ansässig und wie man weiß des öfteren im Kanzleramt oder bei der EU vorstellig um deren Politik zu ihren Gunsten zu beeinflussen.

Es wird also Zeit, dass sich die Völker durchsetzen und über die bestehen Gesetze hinweg setzen. Je mehr das machen, ich weiß, es mache schon sehr Viele und es werden immer mehr, desto eher werden auch die letzten Schranken, dieser künstlich aufgebauten Lüge, fallen.

Bei allem positiven gegenüber Hanf, sollte man aber auch Erwähnen, dass übermäßiger Genuss nicht unbedingt förderlich ist. Labile und nicht ausgereifte Menschen mit schwachem Charakter könnten an dem Rauschzustand so viel gefallen finden, dass sie sich dies als Dauerzustand wünschen um ihr eigenes Leben besser zu ertragen. Bei Diesen, vornehmlich jungen Menschen könnte das dann der Schritt zu einer wirklichen Droge werden. Denn irgendwann lässt die Wirkung durch Gewöhnung nach und dann ist der Wunsch nach einem Rausch so groß, dass die Hemmschwelle zu richtigen Drogen verschwindet.

Allerdings ist diese Gefahr wesentlich geringer als beim Alkohol von dem ja, obwohl nicht als Droge gekennzeichnet und verpönt, eine wesentlich höhere Gefahr der Abhängigkeit ausgeht wie man an den vielen Alkoholikern die es gibt unschwer erkennen kann.

Bei CBD Öl oder Tropfen besteht allerdings keine Gefahr, denn diese werden ja eh nur zur Linderung genommen und enthalten auch nur sehr wenig, bis gar kein, Rausch förderndes THC.

CBD Tropfen

CBD Tropfen

Also Leute lasst Euch Eure Tüte mit ruhigem gewissen schmecken und genießt so wie ich, das schöne Gefühl welches sich nach dem rauchen einstellt. Lasst Euch kein schlechtes Gewissen einreden. Es ist gesund, macht frei und es gibt auch hinterher kein Kopfweh.  Ihr solltet es allerdings pur rauchen und nicht mit schädlichem Zigarettentabak vermische. Denn der macht garantiert süchtig wie man weiß.

Und wenn man dann glücklich ist kann man sich im casino online all jackpots vergnügen und vielleicht ganz entspannt den Jackpott abgrasen mit dem na sich dann wieder was schönes leisten kann.

Liebe Grüße aus Uruguay

Peter

Merken

Bitte teilen! :)
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentare

Kommentare

Kommentar verfassen