Glückspilz oder Pechvogel

Welcher Gruppe entspreche ich?

Glückspilz oder Pechvogel

Glückspilz oder Pechvogel

Glück ist es, was sich die meisten Menschen im eigenen Leben wünschen. Denn immer wieder scheint es, als hätte man selbst immer Pech, während anderen wiederum alles einfach in den Schoß zu fallen scheint.

Die meisten Menschen geben nämlich tatsächlich an, dass sie das Gefühl haben, nur selten wirklich Glück zu haben. Doch wie definiert sich Glück eigentlich, welche Faktoren spielen hier eine Rolle? Dies ist eine Frage, mit welcher sich bereits zahlreiche Experten und Philosophen beschäftigt haben.

Doch auch wenn es im Internet immer wieder Tests und Ratgeber gibt, ist Glück ein rein subjektives Gefühl und hängt ganz einfach mit Wahrscheinlichkeiten und Zufällen zusammen. Es gibt jedoch einige Tipps und Tricks, mit denen Du Dein Glück nicht nur verstärken, sondern vor allem auch Pech im Alltag vermeiden kannst.

Jeder ist seines Glückes Schmied

An diesem alten Sprichwort lässt sich bereits erkennen, dass es so etwas wie einfaches Glück im Grunde gar nicht gibt. Denn tatsächlich ist jeder in seinem eigenen Leben dafür verantwortlich, wieviel Pech und wieviel Glück dieser erleben muss und darf.

Gleichzeitig machen viele Menschen einen großen Fehler und versuchen, das eigene Glück zu provozieren oder auf die Probe zu stellen. Ein deutliches Scheitern ist hier dann aber leider oft zu beobachten.

Auch Sprüche wie „Pech im Spiel, Glück in der Liebe“ sind in der Gesellschaft heute sehr bekannt. Allerdings hat weder ein Verlust noch ein Gewinn in dem Spiel der Wahl, beispielsweise im Online Casino, nur wenig mit persönlicher Neigung zu tun.

Genau so ist es.

Genau so ist es.

Gewissenhaftes und bewusstes Handeln führt zum Glück

Jeder Mensch hat unterschiedliche Ansprüche an sein Glück. Mit einem gewissenhaften und vor allem einem bewussten Handeln lässt sich jedoch einiges mehr erreichen als durch impulsive und hierdurch natürlich auch unüberlegte Reaktionen. Denn letzten Endes ist Glück nichts anderes als eine Handlung, die mit einem positiven Ergebnis endet.

Du solltest Dir dies immer bewusst vor Augen führen. Verlieren beispielsweise Menschen in einem Online Casino viel Geld, wird dies direkt als Pech tituliert.

Mit einem bewussten Spielen, Nachdenken vor entsprechenden Handlungen sowie dem Kennen des eigenen Limits lässt sich allerdings auch diese Aktion natürlich zu einem guten, also glücklichen Ende führen. Es kommt also auch immer auf die persönliche Sichtweise und die eigene Einstellung bei allen Handlungen mit voller Deutlichkeit an.

Was glaubst Du, bist Du eher ein Pechvogel oder ein Glückspilz? Oder glaubst Du an Glück und Schicksal gar nicht? Schreibe uns Deine Meinung direkt als Kommentar.

Bitte teilen! :)
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentare

Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.