Die Kraft unserer Gedanken!

Hallo aus Uruguay,

Notizzettel - Denke positiv!jeden Tag bin ich auf Facebook, Google+ und anderen diversen sogenannten Sozialen Medien unterwegs und beteilige mich am dortigen Geschehen.

Was mir dabei auffällt sind die vielen negativen Dinge die dort gepostet werden. Bilder und Videos brutalster Art, ja auch ich schaue sie mir an und lasse mich meist von diesen herunter ziehen in eine bodenloses Loch. Mittlerweile habe ich fast damit aufgehört und bin auch nicht mehr bereit diese Dinge zu verbreiten.

Unsere Welt besteht fast ausschließlich nur noch aus brutalsten Nachrichten und Bildern. Wir werden schon von zu Hause aus daran gewöhnt. 

Als Kind bekommt man schon gesagt, dass das Leben nicht immer nur schön ist und man wächst mit der Brutalität des Lebens auf.

Das tägliche TV Programm besteht zum größten Teil nur noch aus blutrünstigen Serien in denen Menschen mehr oder weniger bestialisch abgeschlachtet wurden. Selbst wenn es nur um die Ermittlungsarbeit in diversen Mordfällen geht. Immer geht es um den Tod! Ganz selten ums Leben!

Und genau hier sollten wir ansetzen!

Weg mit diesen Bildern und Filmen. Einfach der Brutalität keine Bühne mehr geben. Haltet Euch davon fern und richtet Eure Gedanken auf etwas Positives aus.

Ihr werdet von Haus aus negativ konditioniert. Deswegen bekommt ihr das ja alles zu sehen.

Beispiel Facebook und G+: Nacktheit ist verboten obwohl es das natürlichste auf der Welt ist. Doch zerfetzte Körper und Misshandlungen an Tieren usw. die sind erlaubt!

Einfach nicht mehr klicken und liken.

Oder ich will das nicht sehen anklicken. Schon sind derartige Dinge weg. Im TV kann man sich auch aussuchen was man sehen will. Da empfehle ich jedem die brutalsten Dinge einfach nicht mehr anschauen. Ich war auch so ein Junkie und hab mir allen Amidreck rein gezogen bis es bei mir Klick machte und ich merkte, dass mich das Ganz nur herunter zieht. Das muss ich mir nicht geben.

Die Kraft der Gedanken.

Nehmen wir Obama oder Merkel wie sie mit ihren Gedanken und Aussprachen versuchen Euch zu manipulieren. Wir kennen alle die Sätze: “Yes we can” oder ganz aktuell “Wir schaffen das”

Das ist positive Suggestion um Euch zu beeinflussen. Diese erzielen die gewünschte Wirkung.

Und jeder von Euch kann sich auf solche Art und Weise selbst positiv stimulieren.

Auch Du kannst das und schaffst das!

Ihr müsst Euch einfach etwas vornehmen und positiv darüber denken. Denn das was ihr Euch wünscht wird eintreten.

Wer immer nur denkt das es nicht klappen kann, dann klappt es auch nicht!

Beispiel meine Initiative um eine Leben ohne Geld!

Obwohl ich weiß, dass ich es in meinem restlichen Leben es wohl niemals mehr erleben werde, das wir ohne Geld leben können, lebe ich diesen Traum und berichte darüber. Ich weiß, das es eine Tages so sein wird. Ich mache das nicht für mich. Nein ich mache das für meine Kinder, Enkelkinder oder Großenkel. Also auch für Deine. Ich schaue nach vorne und denke weiter. Positiv.

Wir leben zwar im hier und heute, doch unsere Erde wird uns alle überleben und wir hinterlassen Spuren mit allem was wir machen. Wir gestalten die Zukunft und das vor allem mit der Kraft unserer Gedanken.

Denken wir positiv, dann kann es eigentlich nur positiv werden.

Was Du denkst bekommst Du!

Was Du denkst bekommst Du!

Lassen wir uns aber herunter ziehen dann wird es automatisch negativ.

Die welche uns führen wollen wissen das und wir folgen ihnen meist Gedankenlos.

Ein neues Bewusstsein macht sich allerdings im Moment breit. Das merke ich alleine schon an mir. Hätte mir einer vor Jahren erzählt, dass ich heute diesen Artikel schreibe und veröffentliche, den hätte ich für verrückt erklärt. Ich aber schreibe heute aus eigener Erfahrung und mir ist es mittlerweile egal ob ich von manchem als Spinner oder Ähnliches abgetan werden und ich weiß, dass meine Worte ihre Wirkung erzielen. Denn wer es bis hierher geschafft hat zu lesen, der wird über das was ich geschrieben habe nachdenken. Somit, egal was Du denkst,  habe ich Dich zum nachdenken gebracht. Das ist mein Ziel.

Danke dass Du Dir die Zeit genommen hast.

Du siehst also die Kraft der Gedanken, sie wirkt. Also kannst auch Du Deine Gedanken in die für dich richtige Richtung lenken. Du musst nur positiv denken. Dann prallt auch so manches Negative ganz einfach an dir ab.

Gib dem Negative keine Chance. Postet nichts Brutales mehr. Seid freundlich miteinander im Umgang und baut Euch gegenseitig auf. Dann haben die Killer-Drohnen Merkel und Co keine Chance mehr.

Und sollte zufällig ein Soldat diesen Artikel lesen, so sage ich ihm, verweigere deinen Dienst und lass Dich nicht in eine Sache hineinziehen die Dich überhaupt nichts angeht. Denke positiv und daran, auch wenn du den Dienst quittierst, so geht das Leben weiter. Deutschland muss nicht in Syrien oder Afrika verteidigt werden. Es bräuchte eher Schutz vor denen die Euch in einen Krieg senden. Da läge Eure Aufgabe das Land zu verteidigen.

In diesem Sinn, immer positiv denken!

Liebe Grüße aus Uruguay

Peter